Yokas kleiner blog

 

* Startseite     * Archiv     * Gästebuch     * Kontakt     * Abonnieren



* Themen
     Allgemein
     American Football
     Diary of Dreams
     Nähkurs
     LARP
     Lustiges

* mehr
     Yoka!
     Freunde
     Sprüche
     Gedichte
     LARP

* Links
     FiLys Page
     Larp-Welt
     Cantorianer
     Hamburg Pioneers






Lang ist es her....

...das ich mal wieder was scheibe...es ist viel passiert und doch fühl ich mich als würde ich noch am anfang stehen...na ja, so langsam wird es ja besser. Endlich kann ich mich unter kontrolle halten, bekomme es hin mir nicht mehr von jedem wehtun zu lassen. Nie wieder wird das jemand mit mir machen! Eher lasse ich mein herz zu stein werden als das ich nochmal jemanden in die nähe lasse...Alle wollen sie einem doch nur wehtun...gibt es denn wirklich noch menschen die es ernst meinen? die nicht mit einem spielen wollen?
Ich weiß es nicht...und ich will es auch nicht wissen...lass niemanden an dich ran und niemand wir dir wehtun...so lebe ich jetzt. Keine gefühle mehr, das ist das beste was man machen kann. Ich kann auch so meinen spaß haben und ich brauche niemanden der mir so nahe kommt, das endet ja eh nur in schmerz..."du musst ein schwein sein in dieser welt" sagten auch schon die Prinzen. Es stimmt, wer andere nicht an sich ranlässt und nur "schwein" ist der kommt besser durchs leben. Dem wird nicht soviel wehgetan.
Ja, ich könnt hier jetzt rumjammern das alle frauen aus meiner vergangenheit schuld an dem ganzen sind aber was bringt das? nichts. Jammern bringt nichts. Taten müssen folgen. Und das mache ich jetzt.
Dann ist es halt so das ich mich nie wieder verliebe, pech gehabt. So kann aber auch niemand an mich ran und mir wehtun, das is mir allemal lieber. ich kann das nämlich nicht mehr ertragen...menschen tun einem immer nur weh...ich kann diesen schmerz nicht mehr ertragen...ich will ihn nicht mehr ertragen...ich bleib lieber kühl und wenn ich dadurch einen teil von mir verliere. es ist vielleicht besser so...niemand darf mir mehr zu nahe kommen, es macht mich kaputt, es zerstört mich...mein herz wird zu einem stein, so kann es nicht mehr verletzt werden und niemand, wirklich niemand wird das je ändern. ich will das nicht, ich will da nicht mehr drüber nachdenken...dann werde ich halt gefühlskalt, damit geht man sowieso besser durchs leben und die menschen scheinen auf arschlöcher zu stehen...
dann werd ich halt auch so, ist sicher besser.
Ich will das nicht! ich will nicht lieben! NIE WIEDER!!!! Ich tat es und wurde so sehr verletzt...nie wieder will ich das erleben! Und wenn ich so dann nur halb durchs leben laufe und ich nicht mehr ich bin, es ist mir egal, hauptsache ich spüre diesen schmerz nicht mehr...
17.8.08 21:37
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung